Suchen nach:
Aktuelle Schlagzeilen im Überblick

tagesschau | ARD-aktuell

Nirgendwo in der EU ist der Massentourismus stärker ausgeprägt als auf den griechischen Inseln in der südlichen Ägäis. Vor allem Santorin und Mykonos sind bei deutschen Urlaubern besonders beliebt.

Nahost-Liveblog: ++ Offenbar israelische Panzer im Zentrum von Rafah ++

Israelische Panzer sollen laut Augenzeugenberichten das Zentrum der Stadt Rafah im südlichen Gazastreifen erreicht haben. Milizen im Irak haben nach eigenen Angaben die israelische Stadt Eilat mit Drohnen angegriffen. Alle Entwicklungen im Liveblog.

Prozess gegen Trump: Letzte Chance, Geschworene zu überzeugen

Für beide Seiten ist es die letzte Gelegenheit, die zwölf Geschworenen zu überzeugen: Im Schweigegeldprozess gegen den früheren US-Präsidenten Trump beginnen die Schlussplädoyers. Von Antje Passenheim.

Zahl von Einbürgerungen 2023 auf Rekordhoch

Im vergangenen Jahr haben mehr als 200.000 Menschen einen deutschen Pass erhalten - so viele wie nie seit Beginn der Erfassung. Die Eingebürgerten waren deutlich jünger als die Gesamtbevölkerung, knapp die Hälfte von ihnen waren Frauen.

ESA-Mission: Klimasatellit EarthCARE bereit für den Start

Es könnte Leben retten, wenn Wetterextreme künftig genauer vorhergesagt werden könnten als bislang. Neue Daten dazu soll EarthCARE liefern - ein Klimasatellit der ESA, der in der kommenden Nacht ins All startet. Von Arne Bartram.

Was ist nötig, um den Radverkehr bis 2035 zu verdreifachen?

Der Radverkehrsanteil könnte bis 2035 dreimal so hoch sein wie jetzt. Das wäre gut für Klima und Lebensqualität, zeigt eine Studie. Um das Potenzial auszuschöpfen, braucht es Geld, Gesamtkonzepte und Geduld. Von Kristin Becker.

Haribo plant 300-Millionen-Euro-Werk in Neuss

Haribo will rund 300 Millionen Euro in ein neues Werk im nordrhein-westfälischen Neuss investieren. Denn der Süßigkeitenhersteller kann mit seiner bisherigen Fabrik die steigende Nachfrage nach MAOAM-Kaubonbons nicht mehr decken.

Nach Erdrutsch in Papua-Neuguinea drohen Seuchen und neue Erdrutsche

Die Erde im Hochland von Papua-Neuguinea ist weiter in Bewegung. Im Katastrophengebiet befinden sich viele Menschen in höchster Gefahr. Tausende sollen in Sicherheit gebracht werden. Die Bergung der vermutlich mehr als 2.000 Toten geht weiter.

"Laut gegen Nazis" sichert sich Markenrechte an Nazi-Code

Die Hamburger Initiative "Laut gegen Nazis" hat sich die Markenrechte des bei Rechtsextremen beliebten Kürzels "enness" gesichert. Damit darf dieses beispielsweise nicht mehr auf Kleidung gedruckt werden.

Gläubiger stimmen über Zukunft von Galeria ab

Heute entscheiden die Gläubiger über die Zukunft von Galeria Karstadt Kaufhof. Dabei müssen sie auf viel Geld verzichten. Erst dann kann die Sanierung der insolventen Kaufhauskette beginnen.

Webtipps

Handy ohne Schufa

Gratis Erotikauktionshaus

Suchmaschine

SEO München

 

Ihr Link hier?

 



eteleon - mobile and more

Preisvergleich online



Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!